News

2019 // 2018 // 2017 // 2016 // 2015 // 2014 // Archiv

Denmark International: Finale der VICTOR Spieler H.-K. Vittinghus & Kai Schäfer

Kai Schäfer (SC Union Lüdinghausen) zog nach starken Leistungen ins Finale der LI-NING Denmark Challenge 2019 ein und traf im Endspiel am Sonntag auf Hans-Kristian Vittinghus.

Nach Siegen gegen den österreichischen Nationalspieler Luka Wraber (1. BC Saarbrücken-Bischmisheim / mit 14-21, 21-11, 21-19) und den Inder Lakshya Sen (Achtelfinale / mit 12-21, 21-15 und 21-19) traf Kai Schäfer im Viertelfinale auf den an Position drei gesetzten Dänen Rasmus Gemke und setzte sich auch hier mit 21-19, 14-21 und 21-17 durch. 

Im Halbfinale erzielte der 25-jährige Hesse einen klaren Triumph über Lucas Claerbout (mit 21-14, 21-14) und traf im Finale am Sonntag in der Farum Arena auf den dänischen Nationalspieler Hans-Kristian Vittinghus. Hier musste sich der DBV-Athlet zum dritten Mal Vittinghus im Duell geschlagen geben, kann aber mit Stolz auf eine erfolgreiche Woche zurückblicken.

Wir gratulieren Hans-Kristian (Gold) und Kai Schäfer (Runner Up) nach einem spannenden, leistungsstarken Tunier!


(Bild: Vittinghus & Schäfer bei den World Championships 2018)

 

14.05.2019